Skip to content

Marzipan-Rumherzen

Zutaten für ca. 50 Stück:

250 g Mehl

100 g Puderzucker

20 g Kakao

1 Prise Salz

1 TL Zimt

2 Päckchen Rum-Back

200 g Butter

2 Eigelb (Gew.-Klasse M)

400 g Marzipanrohmasse

75 g Aprikosenkonfitüre

150 g weiße Kuvertüre

1 Packung Schoko-Dekor-Herzen

Zubereitung:

  1. Mehl, Puderzucker, Kakao, Salz, Zimt, Rum-Back, Butter in Flöckchen und Eigelbe zu einem Mürbeteig verkneten. Abgedeckt ca. 1 Stunde ruhen lassen.
  2. Marzipan zwischen Klarsichtfolie dünn ausrollen und ca. 50 Herzen ausstechen. Mürbeteig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 4 mm dünn ausrollen, ebenfalls ca. 50 Herzen ausstechen. Konfitüre glatt rühren, auf die Mürbeteigherzen streichen und mit je einem Marzipanherz belegen.
  3. Herzen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe2) ca. 15 Minuten backen.
  4. Kuvertüre schmelzen, in einen kleinen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden. Kuvertüre streifenartig über die Herzen ziehen, mit Dekor-Herzen verzieren.
Tags für diesen Artikel:

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Luise B. am :

*Super, ich glaub jetzt hab ich das rechte Marzipan-Plätzchen entdeckt um es auch gleich nachzubacken. Dankeschön!!!! :-)

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen