Skip to content

Spargel-Quiche

Zutaten für 4 Personen:

200 g Mehl

150 g Butter

Salz

4 EL gehackte Kräuter

750 g grünen, geputzten Spargel

4 Zwiebeln in Ringe geschnitten

4 Eier (Größe M)

200 ml Sahne

100 g Greyerzer oder Emmentaler

Käse

Pfeffer

4 Tomaten

Zubereitung:

  1. Mehl, 125 g Butter, 3 EL eiskaltes Wasser, 1 TL Salz und Kräuter verkneten. In Folie gewickelt 60 Minuten ruhen lassen.
  2. Spargel in Stücke teilen, in Salzwasser 12 Minuten garen und abtropfen lassen. Zwiebeln in 25 g Butter glasig dünsten. Eier, Sahne, Käse, Salz und Pfeffer verquirlen. Tomaten waschen und putzen und in Scheiben schneiden.
  3. Ofen auf 200° vorheizen. Eine feuerfeste Form (28 cm Durchmesser) fetten und mit Teig auskleiden. Ca. 10 Minuten backen. Spargel und Zwiebeln daraufgeben und mit Eier-Sahne begießen. Tomaten auflegen und ca. 40-45 Minuten (bei 200°) backen.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Spargel | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 2.80 von 5, 5 Stimme(n) 5878 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen