Skip to content

Crêpes mit Beerenfrüchten

Zutaten für ca. 8 Crêpes:

8 Eier

250 g Mehl

1/2 TL Salz

250 ml Milch

3 EL Keimöl

250 g Blaubeeren

250 g Himbeeren

80 g Puderzucker

Minzeblätter zum Verzieren

Zubereitung:

  1. Eier, Mehl, Salz und Milch mit dem Schneebesen verrühren. So viel Wasser (ca. 250 ml) nach und nach zugießen, bis ein glatter Teig entstanden ist. Diesen ca. 30 Minuten abgedeckt quellen lassen.
  2. Etwas Keimöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Teig einfüllen, dabei die Pfanne so schwenken, dass der Pfannenboden gerade bedeckt ist. Alle Crêpes von beiden Seiten goldgelb backen.
  3. Danach aufeinandergeschichtet im Backofen bei ca. 50° warm halten. Die Crêpes mit Beeren belegen, zu einer Tüte falten und mit Puderzucker bestäuben.  
Tags für diesen Artikel: ,
Kategorien: Pfannkuchen | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 3.50 von 5, 2 Stimme(n) 4887 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen