Skip to content

Tortellini mit Knoblauch-Sauce

Zutaten für 4 Portionen:

500 g Tortellini (aus dem Kühlregal)

1 Knoblauchzehe

90 g Walnusskerne

Salz

Pfeffer

1 1/2 rote Paprikaschoten (ca. 300 g)

400 g Creme-Brotaufstrich (z.B. Brunch Feine Kräuter)

Zubereitung:

  1. Die Tortellini in heißem Salzwasser bei schwacher Hitze ca. 2 Minuten garen und in einem Sieb abtropfen lassen. Wallnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett ca. 2 Minuten rösten.
  2. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Paprikaschoten halbieren, entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch, Walnusskerne, Paprikaschoten und Brunch in einen Topf geben und das Ganze unter Rühren bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten lang garen.
  3. Nun die gekochten Tortellini hinzufügen und das Ganze kurz bei schwacher Hitze garen. Nun noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.  

 Dazu passt gut geriebener Parmesan-Käse.

Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Nudeln | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 2.50 von 5, 2 Stimme(n) 5740 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen