Skip to content

Lachs mit Frischkäse-Creme

Zutaten für 4 Portionen:

1/2 Bund Schnittlauch

160 g Frischkäse

800 g Lachsfilet

1 Beutel Bratfisch-Würzmischung

2 TL Olivenöl

50 g Pinienkerne

200 g Zucchini

200 g Champignons

150 g Crème fraîche

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180° vorheizen. Schnittlauch fein hacken und mit Frischkäse mischen. Lachs trocken tupfen und in jedes Filet eine Tasche einschneiden. Mit der Frischkäsemasse füllen. Filets mit Bratfisch-Gewürz bestreuen und in eine mit 1 TL Öl ausgepinselte Form legen. Die Pinienkerne darüber streuen und alles ca. 18 Minuten im Ofen garen.
  2. Zucchini und Champignons waschen, in dünne Scheiben schneiden und in 1 TL Öl 5 Minuten dünsten. Crème fraîche einrühren und mit restlichem Bratfisch-Gewürz abschmecken. Den Lachs darauf anrichten.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Fisch | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 3.50 von 5, 2 Stimme(n) 5921 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen