Skip to content

Pfannkuchen mit frischer Ananas

Zutaten für ca. 4 Portionen:

1 frische Ananas

4 Eier, getrennt

5 EL Zucker

Salz

120 g Mehl

1 TL Backpulver

300 ml Milch

2 EL Butter

4 EL Öl

4 EL Kokosraspeln

evtl. Minze zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Die Ananas großzügig schälen und längs halbieren. Den harten Mittelstrunk entfernen und die Hälften in Scheiben schneiden.
  2. Eiweiße sehr steif schlagen. Eigelbe, Zucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Mehl und Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch unterrühren. Butter schmelzen lassen und in den Teig rühren. Eischnee vorsichtig unterheben.
  3. In der Pfanne etwas Teig auf jede Ananasscheibe gießen und zugedeckt 4 Minuten stocken lassen. Dann den Pfannkuchen wenden und 3 Minuten weiterbacken. Mit Kokosraspeln bestreuen, mit Minze garnieren und servieren.
Tags für diesen Artikel: ,
Kategorien: Pfannkuchen | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 3.29 von 5, 7 Stimme(n) 4527 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen