Skip to content

Katzen-Käsekräcker

Zutaten:

1 1/2 Tassen Vollkornmehl

1 1/4 Tassen Käse

125 g weiche Butter

ca. 30 ml Milch

Zubereitung:

  1. Den Käse in feine Streifen reiben und danach bei schwacher Hitze erwärmen. Wenn er weich ist, werden alle anderen Zutaten unter gemischt und die Masse gut durchgeknetet. Den fertigen Teig ca. 30 Minuten kalt stellen. Anschließend ausrollen und nach Lust und Laune Kekse ausstechen. Danach im vorgeheizten Backofen bei 180° für ca. 15 Minuten backen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen