Skip to content

Ananas-Kokos-Kringel

Zutaten für ca. 40 Stück:

50 g kandierte Ananas

100 g Puderzucker

200 g weiche Butter

2 EL Milch

1 Ei (Größe M)

1 Päckchen Vanillezucker

1 Prise Zucker

300 g Mehl

50 g Aprikosen-Konfitüre

3 EL Kokosraspel

Backpapier

Zubereitung:

  1. Ananas fein hacken. Puderzucker und Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Milch, Ei, Vanillezucker und Salz nach und nach zugeben und verrühren. Mehl und Ananas kurz unterrühren.
  2. Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Kleine Kringel (ca. 5 cm Durchmesser) auf 2-3 mit Backpapier ausgelegte Backbleche spritzen.
  3. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°/ Umluft: 175°/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  4. Konfitüre erhitzen und durch ein Sieb streichen. Gebäck damit beträufeln und mit Kokosraspel bestreuen. Trocknen lassen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen