Skip to content

Bethmännchen

Zutaten für ca. 35 Stück:

ca. 75 g Mandelkerne ohne Haut

250 g Marzipanrohmasse

60 g Puderzucker

30 g Mehl

1 Ei (Größe M)

1 EL Milch

Backpapier

Zubereitung:

  1. Mandeln mit einem kleinen Messer längs halbieren. Marzipan grob raspeln. Puderzucker und Mehl sieben. Ei trennen. Eiweiß, Puderzuckermischung und Marzipan in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einer glatten Masse verkneten.
  2. Aus der Masse kleine Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Eigelb und Milch verquirlen. Kugeln damit bepinseln. Jeweils 3 Mandelhälften an je eine Kugel drücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150°/ Umluft: 125°/ Gas: Stufe 1) 15-20 Minuten backen. Auf ein Kuchengitter setzen und auskühlen lassen.
Tags für diesen Artikel: ,

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen