Skip to content

Reispfanne mit Lachsfilet

Zutaten für 2 Portionen:

100 g TK-Blattspinat

2 Lachsfilets

etwas Zitronensaft

Salz

Pfeffer

1 EL Sesamöl

1 geschälte Knoblauchzehe

1 rote Peperoni

1 Stange Porree

100 ml Gemüsebrühe

1 Packung "Express Reis Spitzen-Langkorn"

Zubereitung:

  1. Spinat auftauen lassen. Lachsfilets mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen und in erhitztem Öl 5-10 Minuten braten.
  2. Fisch herausnehmen. Knoblauch zerdrücken. Peperoni putzen und in Streifen schneiden. Porree putzen und in Ringe schneiden. Gemüse im Bratfett dünsten, Brühe angießen und kurz garen. Reis dazu geben und würzen. Alles anrichten und evtl. mit Kräutern garnieren.
Tags für diesen Artikel: , ,

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Janine am :

*mhmmm. liest sich schon mal super lecker! werd ich direkt mal ausprobieren :-)

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen