Skip to content

Putengeschnetzeltes mit Tomaten

Zutaten für 4 Portionen:

1 Blumenkohl

Salz

500 g Putenbrust

1 Bund Lauchzwiebeln

4 Tomaten

3 EL Rapsöl

Pfeffer

250 ml Gemüsebrühe

250 ml dunkles Lager

250 ml Sahne

2-3 EL hellen Soßerbinder

1 Prise Zucker

Zubereitung:

  1. Kohl putzen, in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Abtropfen lassen.
  2. Fleisch würfeln. Lauchzwiebeln putzen und in grobe Ringe schneiden. Tomaten ebenfalls putzen und in Spalten schneiden.
  3. Öl in einem Schmortopf erhitzen. Fleisch anbraten. Lauchzwiebeln und Tomaten hinzufügen, kurz mit anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Brühe, Bier und Sahne angießen und aufkochen lassen.
  4. Soßenbinder einrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Blumenkohl hinzufügen, erwärmen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Nach Belieben mit Petersilie garniert auf Tellern anrichten. 
Tags für diesen Artikel: , ,

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen