Skip to content

Apfelgelee mit Zitronenmelisse

Zutaten für 4 Gläser à 300 ml:

2,25 kg Äpfel

Saft von 1 Zitrone

500 g Gelierzucker (2:1)

4 Stiele Zitronenmelisse

6 EL Calvados

Zubereitung:

  1. Kleinsten Apfel waschen, trocken reiben und halbieren. Eine Hälfte in dünne Scheiben schneiden. Mit 1 TL Zitronensaft beträufeln. Rest Äpfel im Entsafter entsaften.
  2. 900 ml Apfelsaft abmessen, mit Gelierzucker und Rest Zitronensaft verrühren und aufkochen. 4 Minuten sprudelnd kochen. Apfelscheiben die letzte Minute mit kochen. Melisseblättchen in dünne Streifen schneiden. Calvados und Melisse zum Gelee zufügen. Gelee in vorbereitete Gläser füllen und verschließen.
Tags für diesen Artikel: ,
Kategorien: Konfitüre | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 2.67 von 5, 3 Stimme(n) 5481 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen