Skip to content

Ravioli mit Pilzen

Zutaten für 1 Portion:

75 g Champignons

40 g Austernpilze

2 Lauchzwiebeln

50 g Kirschtomaten

125 ml Gemüsebrühe (Instant)

50 ml Kondensmilch (4 % Fett)

1 TL heller Soßenbinder

Salz

Pfeffer

1 TL Zitronensaft

100 g Tortellini (aus dem Kühlregal)

1 TL Öl

getrockneter Thymian

eventuell Thymian und Petersilie zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Pilze putzen. Champignons halbieren, Austernpilze klein schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen, putzen und halbieren.
  2. Brühe und Kondensmilch aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Tortellini in die Soße geben und darin bei schwacher Hitze 2-3 Minuten ziehen lassen.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin anbraten. Lauchzwiebeln und Tomaten zugeben und kurz mit anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Gemüse unter die Tortellini heben. Tortellini anrichten und eventuell mit Thymian und Petersilie garnieren.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Für Singles | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 3 von 5, 2 Stimme(n) 4250 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen