Skip to content

Zwiebel-Rahmsuppe

Zutaten für 4 Personen:

600 g Zwiebeln

3 EL Öl

1-2 EL Mehl

1/4 l trockener Weißwein

3 EL Gemüsebrühe (Instant)

etwas Majoran

250 g Gouda am Stück

250 g Sahne

1-2 EL mittelscharfer Senf

Salz

weißer Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin goldbraun anbraten. Mehl darüber stäuben und anschwitzen. Unter Rühren mit Wein und 1 1/2 l Wasser ablöschen. Aufkochen, Brühe einrühren und Suppe ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Majoran waschen, Blättchen abzupfen und grob hacken. Käse reiben. Sahne, Senf, 150 g Käse und Majoran in die Suppe rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Käse über die Suppe streuen. Rest dazu reichen. Dazu schmecken Blätterteigstangen.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Suppen | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 1.80 von 5, 5 Stimme(n) 5003 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen