Skip to content

Kartoffel-Petersilien-Creme

Zutaten für 4 Portionen:

300 g Kartoffeln

125 ml Gemüsebrühe

3 EL Weißweinessig

Salz

Pfeffer

1 TL Honig

4 EL Öl

1 Zwiebel

1/2 Bund Petersilie

Zubereitung:

  1. Kartoffeln weich kochen. Dann abgießen, pellen, mit einer Gabel zerdrücken und abkühlen lassen.
  2. Gemüsebrühe erwärmen und mit Essig, Salz, Pfeffer und Honig verquirlen. Das Öl unterschlagen.
  3. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Petersilie kalt abbrausen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Beides mit den zerdrückten Kartoffeln unter die Essig-Öl-Marinade heben. Noch mal abschmecken. 

 Passt gut zu Endivie, Radicchio und Feldsalat.

Tags für diesen Artikel: ,
Kategorien: Dressings | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 4.50 von 5, 2 Stimme(n) 4623 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen