Skip to content

Roquefort-Ei-Dressing

Zutaten für 4 Portionen:

1 EL Senfpulver

2 EL Mehl

1 EL Zucker

3 Eigelb

250 ml Sahne

100 ml Weißweinessig

Salz

60 g Roquefort

Zubereitung:

  1. Das Senfpulver mit Mehl, Zucker und den Eigelben glatt verquirlen. Die Sahne und den Weißweinessig einrühren. Dann alles im heißen (nicht kochenden) Wasserbad mit einem Schneebesen schön cremig-schaumig aufschlagen. Anschließend mit Salz abschmecken.
  2. Roquefort mit einer Gabel fein zerbröseln und unter die Soße ziehen. Eventuell leicht pfeffern.

 Passt gut zu Kartoffel- oder Nudelsalat, zu Rucola und Radicchio.

Tags für diesen Artikel: ,
Kategorien: Dressings | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 1.50 von 5, 4 Stimme(n) 4667 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen