Skip to content

Marzipanrosen

Zutaten:

50 g Puderzucker

150 g Marzipan-Rohmasse

grüne Speisefarbe

rote Speisefarbe

Zubereitung:

  1. Puderzucker und Marzipan mit den Händen verkneten. Knapp 1/4 Marzipan mit grüner Speisefarbe färben, den Rest mit Roter Speisefarbe rosa färben. Grünes Marzipan in einem aufgeschnittenen großen Gefrierbeutel dünn ausrollen und Blätter ausschneiden. Mit der Messerspitze Blattrippen einritzen.
  2. Aus dem rosa Marzipan ca. 6 Kegel (3-4 cm lang) formen. Den Rest zu Rollen (1-1 1/2 cm Durchmesser) formen und in haselnussgroße Stücke schneiden. Marzipanstücke in dem Gefrierbeutel zu hauchdünnen Blättern ausrollen bzw. drücken.
  3. Nacheinander mehrere Blätter um die Kegel legen. Unten je leicht andrücken. Alles über Nacht trocknen lassen. 1 frisches Eiweiß verquirlen. Rosen an den Spitzen damit bestreichen und sofort in Zucker stippen.
Tags für diesen Artikel: ,

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen