Skip to content

Pfannkuchen-Roulade

Zutaten für 1 Person:

1 Ei (Größe S)

1 EL Mehl

50 ml Milch

Salz

1 TL Öl

1/2 Römersalatherz

einige Halme Schnittlauch

2 Zweige Kerbel

50 g Doppelrahmfrischkäse

1 Spritzer Zitronensaft

1/2 TL mittelscharfer Senf

Zucker

Pfeffer

50 g geräuchertes Forellenfilet

Zubereitung:

  1. Ei, Mehl, Milch und eine Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und einen dünnen Pfannkuchen backen.
  2. Salat vorbereiten und gut trocken schleudern. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Kerbel abzupfen und hacken. Frischkäse mit Zitronensaft, Senf, Zucker, Salz, Pfeffer, Schnittlauch und Kerbel glatt rühren.
  3. Pfannkuchen messerrückendick mit der Käsemasse bestreichen. Mit einem Salatblatt und Forellenfilet belegen und aufrollen. In 4 Stücke schneiden. Mit den restlichen Salatblättern anrichten und nach Wunsch mit Schnittlauch garnieren.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Für Singles | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 2.20 von 5, 5 Stimme(n) 4117 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen