Skip to content

Herzhafte Hackfleischtorte

Zutaten f??r 12 St??cke:

250 g Magerquark

250 g Mehl

Salz

275 g weiche Margarine

225 g TK-Blattspinat

1 Bund Fr??hlingszwiebeln

250 g kleine Kirschtomaten

500 g Rinderhack

2 Eier

Pfeffer

Muskatnuss

1 EL getrocknetes Basilikum oder 1/2 Bund frisches Basilikum, gehackt

100 g geriebener, mittelalter Gouda

1 Eigelb

Zubereitung:

  1. Quark zum Abtropfen in ein Geschirrtuch geben und kr?¤ftig ausdr??cken. Quark, Mehl, 1/2 TL Salz und 250 g Margarine mit den Knethaken eines Handr??hrger?¤tes zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und f??r ca. 2 Stunden kalt stellen.
  2. Blattspinat zum Auftauen in ein Sieb geben und kr?¤ftig ausdr??cken. Fr??hlingszwiebeln putzen, waschen und in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden. Tomaten waschen und den Stielansatz herausschneiden. Hackfleisch, Fr??hlingszwiebeln und Eier verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum kr?¤ftig abschmecken. Restliche Margarine erhitzen und die Hackfleischmasse kr?¤ftig anbraten.
  3. Den Teig zu einem Rechteck von ca. 20x40 cm ausrollen. In 3 Lagen ??bereinander schlagen, zu einem Rechteck von ca. 20x40 cm ausrollen. Diesen Vorgang noch dreimal wiederholen, nach der dritten Wiederholung den Teig in 3 Lagen ??bereinander schlagen und noch einmal f??r ca. 30 Minuten kalt stellen.
  4. 3/4 der Teigmenge zu einem Kreis von ca. 35 cm Durchmesser ausrollen und in eine Springform legen, dabei einen ca. 5 cm hohen Rand formen. Hackfleisch, Kirschtomaten und abgetropften Spinat auf dem Boden verteilen und gleichm?¤??ig mit dem K?¤se bestreuen.
  5. Restlichen Teig ausrollen, in Streifen schneiden und die Torte gitterf?¶rmig damit belegen. Mit verquirltem Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200?° C (Umluft: 175?° C) auf der unteren Schiene ca. 50 Minuten backen.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options