Skip to content

Tortelloni-Pilz-Auflauf

Zutaten für 4 Personen:

15 g getrocknete Steinpilze

400 g Brokkoli

200 g Champignons

Salz

weißer Pfeffer

2 EL Butter oder Margarine

2 EL Mehl

1/4 l Milch

1 TL Gemüsebrühe (Instant)

800 g Tortelloni mit Ricotta-Spinat-Füllung (Kühlregal)

75 g Gouda (Stück)

1 Bund Petersilie

Fett für die Form



Zubereitung:

  1. Steinpilze in lauwarmen Wasser einweichen. Brokkoli putzen, waschen und in Röschen schneiden. Champignons putzen,evtl. waschen und in Scheiben schneiden. Brokkoli in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten garen. Abtropfen lassen.
  2. Fett in einem Topf erhitzen. Mehl darin anschwitzen. 1/4 l Wasser und Milch unter Rühren zugießen. Aufkochen, Brühe einrühren und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Eingeweichte Steinpilze abtropfen lassen und fein hacken. In die Soße geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Tortelloni, Brokkoli, Champignons und Soße in eine gefettete Auflaufform verteilen. Käse reiben und darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°/ Umluft: 175°/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Petersilie waschen, Blättchen abzupfen und hacken. Auflauf mit Petersilie bestreuen.
Tags für diesen Artikel: ,
Kategorien: Aufläufe | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 2.21 von 5, 19 Stimme(n) 7373 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen