Skip to content

Garnelen-Spieße mit Gemüse

Zutaten für 4 Personen:

16 geschälte Garnelen

1 rote Paprika

1 Zwiebel

150 g Champignons

1 Zweig Rosmarin

1/2 Bund Petersilie

1 Knoblauchzehe

3 EL Olivenöl

Salz

Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Garnelen waschen, trocken tupfen, den Rücken aufschneiden und den Darm entfernen. Paprika halbieren, die Kerne entfernen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in Stücke schneiden. Champignons putzen und in Viertel schneiden.
  2. Rosmarin waschen, trocken tupfen, die Nadeln vom Zweig zupfen und klein schneiden. Petersilie waschen, trocknen und fein hacken. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Kräuter, Knoblauch und Olivenöl vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. 
  3. Gemüse und Garnelen abwechselnd auf Spieße stecken, mit der Marinade bestreichen und auf dem Grill von allen Seiten ca. 5 Minuten rösten. Zwischendurch mit der Marinade bestreichen. Dazu passt Ciabattabrot.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Grillen | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 2.50 von 5, 20 Stimme(n) 5066 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen