Skip to content

Erdbeer-Zitronencreme-Torte mit Chili-Streusel

Zutaten für ca. 16 Stücke:

7 Eier

30 g Puderzucker

Schale von 1 Bio-Orange

Salz

50 g fein gemahlene Mandeln

210 g Zucker

30 g Speisestärke

125 g Créme fraîche

500 g Erdbeeren

4 Blatt gelatine

7 Eigelb

Mark von 1 Vanilleschote

Saft von 6 Zitronen

200 g Butter

1/4 Päckchen vanillezucker

1 Msp. fein gehackte Chilischote

1 Msp. Kardamompulver

1 Prise Zimt

70 g Mehl

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180° (Umluft : 160°) vorheizen. 4 Eier trennen. Eigelbe mit Puderzucker, Orangenschale und 1 Prise Salz schaumig rühren. Mandeln unterheben. Eiweiß ca. 30 Sekunden aufschlagen, dabei 30 g Zucker sowie Speisestärke einrieseln lassen. Masse zu cremigem Schnee schlagen. Créme fraîche und Eischnee unter die Eigelbmasse heben. Masse in eine gefettete Springform (Durchmesser: 24 cm) streichen und ca. 15 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
  2. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Gelatine einweichen. 3 Eier, Eigelbe, Vanillemark, 150 g Zucker und Zitronensaft aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. 150 g Butter zerkleinern und unter die etwas abgekühlte Masse rühren. Creme pürieren und auf den Tortenboden streichen. Erdbeeren darauf setzen und ca. 5 Stunden kühlen.
  3. Übrige Butter mit 30 g Zucker, Vanillezucker, Chili, Kardamom, Zimt und Mehl zu Streuseln verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kühl stellen. Backofen auf 180° (Umluft: 160°) vorheizen. Streusel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im Ofen ca. 5 Minuten backen. Auskühlen lassen und auf die Torte streuen.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Torten | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 2.39 von 5, 57 Stimme(n) 9114 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen