Skip to content

Tiramisu-Torte

Zutaten für ca. 10 Stücke:

Für den Biskuit:

4 Eier

125 g Zucker

1 EL Vanillezucker

1 Msp. abgeriebene Bio-Zitronenschale

125 g Mehl

2 EL Speisestärke

1 TL Backpulver

Für die Creme:

200 g Sahne

500 g Mascarpone

4 cl Kaffeelikör

200 g Zucker

150 ml Espresso

4 EL Kakaopulver

100 g Schokoraspel


Zubereitung:

  1. Ofen auf 200 Grad (Umluft 180) vorheizen. Boden einer Springform (Durchmesser ca. 22 cm) mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Eigelbe mit Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale cremig rühren. Eiweiß steif schlagen, darauf setzen und mit gesiebtem Mehl, Stärke und Backpulver unterheben. Biskuitteig in die Form füllen und in ca. 35 Minuten goldbraun backen. Dann auf ein Kuchengitter stürzen, abkühlen lassen und zweimal waagerecht durchschneiden.
  2. Für die Creme Sahne steif schlagen. Mascarpone mit Likör und Zucker verrühren, Sahne nach und nach unterheben. Einen Biskuitboden auf eine Tortenplatte setzen und einen Tortenring darum schließen. Mit einem Drittel Espresso beträufeln, ein Drittel Creme aufstreichen und mit Kakao bestäuben. Zweiten Biskuitboden auflegen. Vorgang wiederholen, bis die Zutaten verarbeitet sind. Dabei mit Creme abschließen. Torte mit Schokoraspeln bestreuen und mindestens 2 Stunden kalt stellen.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Torten | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 2.72 von 5, 32 Stimme(n) 5161 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen