Skip to content

Schoko-Cake-Pops

Zutaten f??r 18 St??ck:

300 g dunkler Tortenboden (Fertigprodukt oder selbst gemacht)

60 g weiche Butter

70 g Puderzucker

140 g Doppelrahmfrischk?¤se

1 EL Rum oder einige Tropfen Backaroma (nach Belieben)

150 g dunkle Kuvert??re

Zuckerperlen zum Verzieren

Au??erdem:

18 Holzst?¤bchen

Zubereitung:

  1. Den Kuchen fein zerkr??meln. F??r die Frischk?¤secreme Butter, Puderzucker, Frischk?¤se und Rum (oder Backaroma) mit dem Handr??hrger?¤t ca. 3 Minuten lang gr??ndlich verr??hren. 
  2. Mit einem L?¶ffel nach und nach so viel Frischk?¤secreme unter die Br?¶sel r??hren, bis die Masse gut formbar ist. Sie darf aber nicht zu feucht sein und beim Formen nicht an den H?¤nden kleben.
  3. Von der Masse 18 Portionen abstechen und rund formen. Die B?¤llchen ca. 30 Minuten k??hlen. Inzwischen die Kuvert??re hacken und ??ber einem warmen Wasserbad schmelzen. Die Holzst?¤bchen nacheinander ca. 1 cm tief in die Kuvert??re tauchen und in die B?¤llchen stecken. Auf einen Teller setzen und nochmals 15 Minuten k??hlen.
  4. Die Kuvert??re bei Bedarf wieder erw?¤rmen. Einen Cake-Pop leicht schr?¤g eintauchen und durch Drehen mit Kuvert??re ??berziehen. ??bersch??ssige Kuvert??re durch leichtes Klopfen am Sch??sselrand absch??tteln. Dabei den Cake-Pop drehen, damit sich keine Nasen bilden. Nach Belieben mit Zuckerdekor verzieren und trocknen lassen. Mit den ??brigen Cake-Pops ebenso verfahren.
Categories: Cake Pops | 0 Comments | Top Exits (0)
Derzeitige Beurteilung: 2.91 of 5, 527 Stimme(n) 9620 hits

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options