Skip to content

Walnuss-Herzen (ohne backen)

Zutaten für ca. 40 Stück:

10 g Walnusskerne

abgerieben Schale einer unbehandelten Orange

400 g Marzipanrohmasse

4 cl Orangenlikör oder Orangensaft

Außerdem:

300 g weiße Kuvertüre

50 g Walnuss-Kerne

2 TL Puderzucker

Zubereitung:

  1. Für die Herzchen die Nüsse hacken, mit Marzipan, Orangenschale und Likör oder Orangensaft verkneten.
  2. Zwischen zwei aufgeschnittenen Gefrierbeuteln oder Backpapier ca. 1 cm dick ausrollen und Herzchen ausstechen.
  3. Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Herzchen damit bepinseln. Sofort Walnusskerne aufdrücken. Auf Backpapier trocknen lassen. Dann mit Puderzucker bestäuben.
Tags für diesen Artikel: , ,

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen