Skip to content

Johannisbeer-Prosecco-Konfitüre

Für 5 Gläser à ca. 250 ml Inhalt:

250 g rote Johannisbeeren abbrausen, trocken tupfen, von den Rispen streifen und verlesen. Mit 500 g Gelierzucker (3:1), 400 ml rotem Johannisbeersaft, 600 ml Prosecco in einem hohen Topf aufkochen lassen. Unter ständigem Rühren 3-4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen. Konfitüre randvoll in heiß ausgespülte Schraubdeckelgläser füllen und auf die Deckel stellen. Gläser öfter umdrehen, damit sich die Johannisbeeren gleichmäßig in der Konfitüre verteilen.

Kategorien: Konfitüre | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 2 von 5, 1 Stimme(n) 5399 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen