Skip to content

Asia-Schnitzelpfanne mit Reis

Zutaten für 4 Personen:

1 mittelgroße Stange Porree

200 g Champignons

2 mittelgroße Möhren

1/2 kleiner Weißkohl

200 g Mungobohnensprossen

2 Knoblauchzehen

200 g Basmatireis

Salz

weißer Pfeffer

400 g Schweineschnitzel

5 EL Cashewkerne

2 EL Öl

4 EL Sojasoße

etwas gemahlener Ingwer

evtl. Koriander zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Porree putzen, waschen und in Streifen schneiden. Pilze putzen, evtl. waschen und in Scheiben schneiden. Möhren schälen, waschen und grob in Stifte schneiden. Kohl putzen, waschen und den Strunk herausschneiden. Kohl in Streifen schneiden. Sprossen waschen und abtropfen lassen. Knoblauch schälen.
  2. Reis in kochendem Salzwasser 12-14 Minuten garen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Cashewkerne im Wok oder in einer Pfanne ohne Fett rösten und herausnehmen. Öl im Wok erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Möhren, Kohl und Porree nach ca. 3 Minuten zufügen.
  3. Pilze und Sprossen ca. 3 Minuten vor Bratzeitende zugeben. Knoblauch direkt dazupressen und verrühren. Mit Sojasoße, Pfeffer, Ingwer und Koriander würzen. Reis abtropfen lassen. Alles anrichten und garnieren.
Categories: Asiatisch | 0 Comments
Vote for articles fresher than 365 days!
Derzeitige Beurteilung: none, 0 Stimme(n) 3897 hits

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options