Skip to content

Asia-Hähnchen

Zutaten für 4 Personen:

500 g Brokkoli

Salz

600 g Hähnchenbrustfilet

400 g Shiitake-Pilze

1 rote Chilischote

1-2 cm frischer Ingwer

3 EL Öl

1 Zitronengrasstängel

4 EL Chilisoße

2 EL helle Sojasoße

Zubereitung:

  1. Den Brokkoli vorbereiten, in Salzwasser in ca. 4 Minuten bissfest garen, abschrecken und abtropfen lassen. Hähnchen abbrausen, abtupfen und in Streifen schneiden. Die Pilze vorbereiten und in Stücke schneiden. Chili längs halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Ingwer schälen und fein hacken.
  2. Das Hähnchen im Öl anschwitzen. Pilze, Ingwer, Zitronengras, Chili und Brokkoli dazugeben und unter Rühren ca. 5 Minuten braten. Mit Chili- und Sojasoße würzen.
Kategorien: Asiatisch | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 3.67 von 5, 3 Stimme(n) 5674 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen