Skip to content

Paprikatoast mit Hähnchen

Zutaten für 4 Personen:

1 1/2 kleine Paprikaschoten

1 kleine Zwiebel

1-2 EL Öl

2 Hähnchenfilets (à ca. 150 g)

Salz

weißer Pfeffer

1 EL Tomatenmark

180 g Ajvar

4 Scheiben Weißbrot

2 Scheiben Gouda (à ca. 40 g)

Zubereitung:

  1. Paprika und Zwiebel in Streifen schneiden. Öl erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 6-10 Minuten braten. Herausnehmen und würzen.
  2. Vorbereitetes Gemüse im Bratfett ca. 5 Minuten andünsten und würzen. Tomatenmark und 2 EL Ajvar unterrühren. Brot toasten. Mit Rest Ajvar bestreichen. Fleisch in Scheiben schneiden. Toast mit Fleisch und Paprika belegen. Käse in Streifen schneiden und darauf legen. Bei 200 ° ca. 5 Minuten im Backofen überbacken.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen