Skip to content

Tomaten-Bruschetta

Zutaten für 4 Personen:

2 Knoblauchzehen

2 Fleischtomaten

1 kleine Frühlingszwiebel

einige Basilikumblätter

Salz

Pfeffer

8 Scheiben Baguette oder

4 Scheiben Ciabatta

4 EL Olivenöl

Zubereitung:

  1. Backofen auf 250 ° vorheizen. Knoblauch abziehen und halbieren. Die Tomaten waschen, putzen und fein würfeln. Die Frühlingszwiebel waschen, in 3-4 cm lange Stücke schneiden, diese wiederum in dünne Streifen schneiden. Basilikum in feine Streifen schneiden, mit den Tomatenwürfeln und Frühlingszwiebeln mischen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Brotscheiben im Ofen goldbraun rösten, dann die heißen Scheiben mit Knoblauch einreiben und mit Olivenöl besträufeln. Mit der Tomatenmasse belegt servieren.
Tags für diesen Artikel: ,
Kategorien: Fingerfood | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: keine, 0 Stimme(n) 9422 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen