Skip to content

Hack-Pizza mit Mais & Tomaten

Zutaten für 6-8 Stücke:

1 Zwiebel

1/2 Bund/ Töpfchen frischer oder 1 TL getrockneter Thymian

200 g Mett

400 g gemischtes Hackfleisch

1 Ei

2 EL Paniermehl

Salz

Pfeffer

Fett für die Form

1 Dose Maiskörner (212 ml)

4-5 mittelgroße Tomaten

250 g Mozzarella

Zubereitung:

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Thymian waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Mett, Hack, Zwiebel, gehackten Thymian, Ei und Paniermehl verkneten und würzen.
  2. Hack in eine gefettete Quicheform (ca. 28 cm) geben und als Boden andrücken.
  3. Mais abtropfen lassen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Mozzarella in Scheiben schneiden. Mais und Tomaten auf der Hackmasse verteilen. Mit dem Mozzarella belegen.
  4. Pizza im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°/ Umluft: 175°/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten backen. Mit Thymian garnieren. Dazu schmeckt ein kühles Bier.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Pizza | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 2.60 von 5, 5 Stimme(n) 11449 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen