Skip to content

Marzipan-Kirsch-Streusel

Zutaten für ca. 12 Stücke:

125 g Marzipanrohmasse

150 g Zucker

150 g Butter

250 g Mehl

3 Eier (Größe M)

350 g Sauerkirschen

300 g Doppelrahm-Frischkäse

Puderzucker zum bestäuben

Zubereitung:

  1. 75 g Marzipan, 25 g Zucker, 100 g Butter, 150 g Mehl und 1 Ei zu einem glatten Mürbeteig verarbeiten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen. 50 g Butter schmelzen, wieder abkühlen lassen. 50 g Marzipan hacken. Mit 100 g Mehl und 50 g Zucker mischen. Geschmolzene Butter locker mit den Knethaken unterrühren. Streusel kat stellen.
  2. Kirschen entsteinen. Frischkäse, 2 Eier und 75 g Zucker verrühren. Mürbeteig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche rund (ca. 28 cm ) ausrollen und in eine gefettete Tarteform (26 cm) legen. Ränder andrücken, Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Hälfte der Frischkäsemasse, dann Kirschen, übrige Frischkäsemasse und Streusel daraufgeben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 40-45 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Kuchen | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: keine, 0 Stimme(n) 8503 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen