Skip to content

Schoko-Muffins

Zutaten für 12 Stück:

250 g Mehl

2 1/2 TL Backpulver

1/2 TL Natron

1 Ei

125 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

80 ml Pflanzenöl

250 ml Buttermilch

100 g Schokotropfen

4 EL Puderzucker und Schokoplättchen zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Papierbackförmchen in die Mulden des Muffinblechs setzen.
  2. Mehl mit Backpulver und Natron mischen. Das Ei verquirlen. Zucker, Vanillezucker, Öl und Buttermilch dazugeben und alles verrühren. Die Mehlmischung unterrühren.
  3. Die Hälfte des Teiges in die Muffinmulden füllen. Die Schokotropfen in die Mitte des Teiges geben. Den restlichen Teig verteilen und auf der mittleren Schiene ca. 20 Minuten backen. Die Muffins im Blech noch 5 Minuten ruhen lassen.
  4. Den Puderzucker mit etwas Wasser glatt rühren und auf die Muffins streichen. Muffins mit Schokoplättchen garnieren und servieren.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Muffins | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: keine, 0 Stimme(n) 5569 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen