Skip to content

Erdnussdip

Zutaten für 6 Personen:

2 mittelgroße Lauchzwiebeln

150 g Crème fraîche oder Schmand

75 g cremige Erdnussbutter

Salz

etwas Sambal Oelek

1-2 TL Limettensaft

1 EL Erdnusskerne

Zubereitung:

  1. Lauchzwiebeln putzen, waschen und fein schneiden oder hacken. Crème fraîche und Erdnussbutter verrühren. Lauchzwiebeln, bis auf einige zum Garnieren, unterrühren. Mit Salz, Sambal Oelek und Limettensaft abschmecken. In Schälchen anrichten. Erdnüsse hacken. Erdnussdip mit gehackten Erdnüssen und restlichen Lauchzwiebeln bestreuen.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options