Skip to content

Zwiebel-Schinken-Quiche

Zutaten für 12 Stücke:

110 g Greyerzer-Käse

300 g Mehl

150 g Butter

4 Eier

1/2 TL Salz

2 Zwiebeln

150 g Champignons

150 g Kochschinken

1 Knoblauchzehe

1/2 Bund Petersilie

2 EL Öl

200 ml Sahne

Zubereitung:

  1. Greyerzer fein reiben. 1 EL davon mit Mehl, gewürfelter Butter, 1 Ei und 1/2 TL Salz zu einem glatten Teig verkneten. Auf bemehlter Fläche rund ausrollen. Eine gut gefettete Quicheform (26 cm) damit auskleiden. Den Backofen auf 220° vorheizen.
  2. Zwiebeln schälen und würfeln. Champignons in Scheiben schneiden. Kochschinken würfeln. Knoblauch abziehen und hacken. Petersilie abbrausen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Alles mit dem Öl mischen und auf den Teig geben. 3 Eier, Sahne und den restlichen Greyerzer verrühren, über die Schinken-Mischung geben. Auf der Mittelschiene ca. 40 Minuten backen.
Categories: Quiche | 0 Comments
Vote for articles fresher than 365 days!
Derzeitige Beurteilung: 2.20 of 5, 5 Stimme(n) 6469 hits

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options