Skip to content

Bratäpfel mit Baiser-Haube

Zutaten für 4 Personen:

4 rotschalige Äpfel

1 EL Zitronensaft

60 g Marzipanrohmasse

2 EL Rosinen

4 EL gehackte Cashewkerne

2 Eiweiß

6 EL Zucker

1 Flasche Bourbon-Vanillesoße (125 ml)

3 EL Calvados

Zitronenmelisse zum Verzieren

Zubereitung:

  1. Äpfel waschen und Kerngehäuse ausstechen. Das innere Fruchtfleisch der Äpfel mit einem Kugelausstecher herauslösen und hacken. Mit Zitronensaft mischen. Marzipan fein würfeln. Mit gehacktem Apfelfruchtfleisch, Rosinen und Cashewkernen mischen.
  2. Die Mischung in die Äpfel füllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180°/ Umluft: 160°/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Eiweiße und Zucker steif schlagen. Baiser auf die Äpfel geben und ca. 8 Minuten backen.
  3. Die Vanillesoße mit Calvados verrühren und kurz erwärmen. Mit den Äpfeln auf Tellern anrichten und mit Zitronenmelisse verziert servieren.
Tags für diesen Artikel: , , ,
Kategorien: Desserts | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: keine, 0 Stimme(n) 6521 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen