Skip to content

Schweinebauch

Zutaten für 4 Portionen:

750 g Schweinebauch (ohne Knochen und Schwarte)

Salz

Pfeffer

2 EL gehackte gemischte Kräuter

400 g Kartoffeln

4 Möhren

200 ml Weißwein oder Brühe

60 g Crème fraîche

1 TL körniger Senf

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Den Schweinebauch abbrausen, trocken tupfen und rundum mit Salz, Pfeffer und den Kräutern einreiben. In eine Saftpfanne legen und auf der mittleren Schiene des Backofens ca. 1 Stunde garen.
  2. Dann Backofen auf 160° runter schalten. Kartoffeln und Möhren schälen und waschen. Kartoffeln in Spalten, Möhren in Scheiben schneiden und beides zum Schweinebauch geben, alles noch ca. 30 Minuten garen. Wein mit Crème fraîche verrühren. Senf zugeben, salzen und in die Saftpfanne geben, ca. 10 Minuten mit garen.
  3. Schweinebauch in Scheiben schneiden und auf dem Kartoffel-Möhrengemüse anrichten. Dazu passt Bratensoße.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options