Skip to content

Himmel und Erde

Zutaten für 4 Portionen:

1 kg Kartoffeln

Salz

125 ml Milch

3 EL Butter

1 kg Äpfel

2 EL Zucker

1 EL Zitronensaft

Pfeffer

Muskat

2 Zwiebeln

480 g Blutwurst

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln schälen, waschen, in Stücke schneiden und in ca. 1 l Wasser mit 1 TL Salz ca. 30 Minuten kochen. Abgießen, durch die Kartoffelpresse drücken. Milch, 1 EL Butter unterschlagen und salzen.
  2. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und würfeln. Mit Zucker und Zitronensaft in 1 EL Butter ca. 15 Minuten dünsten. Dann unter das Kartoffelpüree mischen.Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  3. Die Zwiebeln schälen, in feine Ringe hobeln und in 1 EL heißer Butter goldbraun rösten. Leicht salzen und pfeffern. Die Blutwurst in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, kurz im heißen Zwiebelfett anbraten. Beides mit dem Kartoffel-Apfel-Püree anrichten.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options