Skip to content

Schmand-Waffeln

Zutaten für 4 Portionen:

125 g Butter

100 g Puderzucker

Salz

Vanille-Backaroma

3 Eier

100 g Mehl

75 g Speisestärke

1 gestr. TL Backpulver

125 g Schmand

125 ml Sahne

2 EL Orangensaft

100 g Aprikosen-Konfitüre

Zubereitung:

  1. Weiche Butter, 75 g Puderzucker, eine Prise Salz und etwas Vanille-Aroma schaumig schlagen. Die Eier nach und nach einrühren. Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver mischen und durchsieben. Zusammen mit dem Schmand rasch unter den hellcremigen Teig rühren.
  2. Den Teig portionsweise im heißen Waffeleisen zu goldbraunen Waffeln ausbacken. Die Sahne steif schlagen und den Orangensaft unterheben. Einen kleinen Klecks davon auf jede Waffel geben. Mit etwas Aprikosen-Konfitüre garnieren und mit dem restlichen Puderzucker bestäuben. Heiß oder lauwarm servieren.
Categories: Waffeln | 0 Comments
Vote for articles fresher than 365 days!
Derzeitige Beurteilung: 1.50 of 5, 4 Stimme(n) 6872 hits

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options