Skip to content

Marzipan-Waffeln mit Wein-Kirschen

Zutaten für 4 Portionen:

680 g Schattenmorellen (Glas)

300 ml Glühwein

5 TL Speisestärke

200 g Marzipan

300 ml Milch

8 Tropfen Bittermandelöl

3 Eier

1 Päckchen Vanillezucker

40 g Zucker

Salz

200 g Mehl

Puderzucker

Zubereitung:

  1. Die Kirschen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Den Glühwein und die Stärke unter ständigem Rühren erhitzen und ca. 10 Minuten kochen lassen. Die Kirschen unterheben und das Kompott abkühlen lassen.
  2. Marzipan raspeln und in warmer Milch auflösen. Mit dem Bittermandelöl verfeinern und wieder abkühlen lassen. Inzwischen ein 1 trennen, Eiweiß mit dem Vanillezucker steif schlagen.
  3. Das Eigelb mit den restlichen Eiern, Zucker und 1 Prise Salz schaumig schlagen. Erst die Marzipanmilch, dann das Mehl einrühren. Den Eischnee unterheben.
  4. Teig portionsweise zu goldgelben Waffeln ausbacken. Mit Puderzucker bestäuben und mit den Kirschen anrichten.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Waffeln | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 3.25 von 5, 4 Stimme(n) 4921 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen