Skip to content

Vanillekipferl

Zutaten für ca. 40 Stück:

250 g Mehl

80 g Puderzucker

2 Eigelb

1 Vanilleschote

1 Prise Salz

150 g Mandeln

150 g Butter

Außerdem:

Mehl für die Arbeitsfläche

Puder- und Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Mehl, Puderzucker, die Eigelbe, das Mark der Vanilleschote, 1 Prise Salz, gemahlene Mandeln und die kalte Butter in Flöckchen rasch zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde kühl stellen.
  2. Aus dem Teig 5 cm dicke Rollen formen, kurz kühl stellen und 1/2 cm dicke Scheiben mit dem Teigschaber abtrennen. Diese Scheiben zu einer Rolle formen und zu "Kipferln" biegen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° 10 Minuten backen. Noch warm mit einer Mischung aus Puderzucker und Vanillezucker bestäuben.
Tags für diesen Artikel: ,

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen