Skip to content

Kürbis-Quiche

Zutaten für ca. 12 Stücke:

150 g Mehl (Type 550)

100 g Weizenvollkornschrot

Salz

100 g Schweineschmalz

5 Eier

2 EL Essig

50 g Speckwürfel

1 Zwiebel

600 g Kürbisfleisch

150 g Crème fraîche

50 ml Sahne

Pfeffer

je 1 Msp. gemahlenen Zimt, Nelken und Ingwer

Zubereitung:

  1. Mehl, Schrot und1 TL Salz mit Schmalz, 1 Ei, Essig und 2 EL Wasser verkneten. Ca. 30 Minuten kühlen. Backofen auf 200° vorheizen. Eine gefettete Form (26 cm Durchmesser) mit dem Teig auskleiden.
  2. Den Speck auslassen. Zwiebel würfeln und zufügen. Kürbiswürfel untermischen und ca. 5 Minuten braten. Auf den Teig geben. Crème fraîche, Sahne, 4 Eier und Gewürze verrühren und über die Masse gießen. Ca. 40 Minuten backen.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Quiche | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 3.67 von 5, 3 Stimme(n) 6207 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen