Skip to content

Bratnudel-Topf

Zutaten für 4 Personen:

500 g Broccoli

2 Packungen japanische Weizenmehlnudeln (à 200 g)

Salz

250 g Möhren

1 große Zwiebel

300 g Rindergulasch

2 EL Sesam

3 EL Öl

1/4 l Instant-Gemüsebrühe

2 Packungen Asia-Würzpaste "China Wok, Sesam-Honig" (à 64 ml)


Zubereitung:

  1. Brokkoli in Röschen teilen. Nudeln und Brokkoli zusammen in kochendem Salzwasser 4-5 Minuten kochen. Möhren in Stücke, Zwiebel in Spalten schneiden. Fleischstücke eventuell kleiner schneiden. Nudeln und Brokkoli abgießen und kalt abschrecken. Sesam ohne Fett rösten. Fleisch im heißen Öl bei starker Hitze unter Wenden anbraten. Zwiebel und Möhren zufügen und kurz mitbraten. Nudeln und Brokkoli unterrühren und mit Brühe ablöschen. Würzpaste zufügen und alles ca. 3 Minuten schmoren. Salzen und mit Sesam bestreuen.
Tags für diesen Artikel: , ,
Kategorien: Asiatisch | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 3.25 von 5, 4 Stimme(n) 5732 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen