Skip to content

Eingelegter Knoblauch

Zutaten für 2 Gläser à ca. 250 ml Inhalt:

3-4 Knoblauchknollen

je etwas frischer / getrockneter Thymian und Rosmarin

3-4 frische Lorbeerblätter

1 EL Pfefferkörner

ca. 300 ml Olivenöl

Zubereitung:

  1. Knoblauchzehen lösen, mit Schale in kochendes Wasser tauchen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Die Zehen von der Schale befreien.
  2. Thymian und Rosmarin waschen und abzupfen. Lorbeer waschen und trocken tupfen. Knoblauch, Thymian, Rosmarin, Lorbeer und Pfefferkörner in Gläser füllen. Mit Olivenöl auffüllen, sodass alle Zutaten bedeckt sind. Gläser verschließen. Mindestens 2 Tage ziehen lassen. Kühl und dunkel aufbewahren.
Tags für diesen Artikel: ,
Kategorien: Fingerfood | 0 Kommentare
Abstimmungszeitraum abgelaufen.
Derzeitige Beurteilung: 2 von 5, 12 Stimme(n) 5277 Klicks

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen