Skip to content

Christstollen

Zutaten f??r ca. 16 Scheiben:

F??r den Teig:

60 g Zucker

375 g Mehl

ca. 50 ml Milch

1 W??rfel Hefe (42 g)

100 g Butter

2 EL Butterschmalz

je einige Tropfen Rum- und Bittermandelaroma

1 Msp. gemahlene Muskatnuss

1 Msp. gemahlenen Kardamom

150 g Rosinen

75 g Korinthen

75 g gemahlene Mandeln

je 50 g Orangeat und Zitronat

Au??erdem:

100 g Butter

3 EL Puderzucker

Zubereitung:

  1. Aus 1 EL Zucker, 1 EL Mehl, 2 EL Milch und zerbr?¶ckelter Hefe einen Vorteig anr??hren. Mit Mehl best?¤uben und zugedeckt an einen warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
  2. Vorteig mit restlichem Mehl, ??briger Milch und Zucker, fl??ssiger Butter, Butterschmalz und den Aromen verkneten, bis der Hefeteig nicht mehr klebt. Gew??rze, Fr??chte und Mandeln unterkneten.
  3. Einen Laib formen und in eine gefettete, ausgest?¤ubte Stollenform geben. Nochmals 30 Minuten gehen lassen. Ofen auf 180?° (Umluft: 160?°) vorheizen und Stollen ca. 45 Minuten backen. St??rzen und mit zerlassener Butter einstreichen. Ausk??hlen lassen und mit Puderzucker best?¤uben. In Alufolie wickeln und ca. 4 Wochen ruhen lassen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen