Skip to content

Rosmarin-Ciabatta

Zutaten f??r 2 Brote:

3 Zweige Rosmarin

750 g Mehl

3 TL Salz

15 g Hefe

Mehl zum Best?¤uben

Backpapier

Zubereitung:

  1. Rosmarin waschen und fein hacken. Mehl in einer Sch??ssel mit Salz mischen. Hefe zerbr?¶ckeln und in 450 ml kaltem Wasser aufl?¶sen. Hefewasser in die Sch??ssel gie??en und mit den Knethaken des Handr??hrger?¤tes zu einem glatten Teig verkneten. Rosmarin zum Schlu?? unterkneten. Den Teig zugedeckt ??ber Nacht kalt stellen.
  2. Am n?¤chsten Tag den Teig halbieren und 2 l?¤ngliche Laibe formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Brote an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Mit einem Messer mehrmals einschneiden und leicht mit Mehl best?¤uben. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 225?°C/ Umluft: 200?°C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen und abk??hlen lassen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!