Skip to content

Lachskoteletts

Zutaten für 4 Personen:

4 Lachskoteletts (à ca. 200 g)

2 Bio-Limetten

1 Bund Thymian

4 EL Öl

Salz und Pfeffer

300 g Champignons

2 Schalotten

1 Knoblauchzehe

1 Möhre

2 EL gehackte Petersilie

3 EL Crème fraîche

150 ml Sahne

frische Lorbeerblätter zum Garnieren

Zubereitung:

  1. Lachskoteletts vorsichtig abbrausen und trockentupfen. Eine der Limetten in dünne Scheiben schneiden, die übrige Limette halbieren und auspressen.
  2. Thymianblättchen abzupfen und die Hälfte mit 3 EL Öl vermengen. Die Koteletts mit dem Thymianöl einreiben. Dann mit Salz und Pfeffer würzen und auf eine nicht zu heiße Stelle des Grillrosts legen. Langsam auf beiden Seiten je 5-6 Minuten grillen.
  3. Champignons putzen und je nach Größe vierteln, halbieren oder ganz lassen. Schalotten sowie Knoblauch abziehen und fein würfeln. Möhre schälen und in feine Streifen reiben. Schalottenwürfel in 2 EL heißem Öl glasig andünsten. Champignons zufügen und goldgelb anbraten. Knoblauch sowie Möhren zufügen, kurz mitbraten und mit Sahne ablöschen. Petersilie und Crème fraîche dazugeben, mit Salz, Limettensaft und Pfeffer abschmecken.
  4. Lachskoteletts mit Limettenscheiben und Lorbeerblättern anrichten. Die Champignonsoße dazu servieren.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Gravatar, Twitter, Pavatar, Favatar, Monster ID author images supported.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options